"Wirf alle Steine hinter Dich und lass die Wände los." M.Oppenheim

                                 Sprecherin für Dokumentation, Voice Over, Werbung.


 

Willkommen & ein herzlicher Gruß !

Geboren 1981 in Heidelberg, studierte ich zunächst von 2002-05 in Hamburg Schauspiel..

Danach folgten als bereits junge Mutter viele spannende und prägende Jahre als Coach und Trainerin für Körperarbeit; sowie nebenbei - wie auch immer ich das gemacht habe - Nächte als DJ für elektronische und experimentelle Musik.

Bis ich mich dann 2020 dafür entschied, als professionelle Sprecherin zu arbeiten, und damit meiner Faszination für das gestaltete Wort beruflich zu widmen.

Meine Begeisterung als Künstlerin, insbesondere für die Umsetzung von Sprache, begann mit Erich Frieds 'Anna-Variation', dem Junogedicht 1 "An Anna Emulb" - in memoriam Kurt Schwitters ('Anna Blume') - für eine Prüfung in der Schauspielausbildung.

Eine Tuchfühlung der besonderen Art, mit viel Geschmack und Schmunzeln -  die sich nun seit Anfang 2020 endlich fortsetzt.

 

Gefühltes, Gesehenes oder Gehörtes, und das 'komplexe Konglomerat der Dinge' durch das Wort - präsent, authentisch und spannend erzählt - selbst verdichtet zu erleben, und dabei für den Hörer nicht nur greifbar zu machen, sondern so zu bereiten, dass er es gerne hören möchte, das ist für mich wesentlich. Das gesprochene Wort geht beileibe unter die Haut.

Mir mit viel Freude...

 

Caroline Salomé Schubert