seit 2022: Zeitgenössischer Derwisch-Tanz

  Eigene Performance + Trainingsangebote

 

   Masterclass - Performing Dervish

   + 1on1Training mit Ziya Azazi: Dervish In Progress

 

  seit 2017: Derwisch-Tanz

 

2019 - heute: Sprecherin

 Hörbücher I Norddeutsche Blindenhörbibliothek, Hamburg

 Dokumentarfilm (3sat-Kultur), Voice-Over, Werbung, Imagefilm, Erklärfilm

 

 Stimm-/Sprechtraining:

 Andreas Birnbaum (Sprecher), Vanida Karun (Sprecherin), Eva Weissmann (Sprecherin, Linklater-Trainerin)

 Christian Rode Sprecherschule (Christian Rode, Uve Teschner, Carmen Molinar)

 

 

2014 - heute: DJ Salomé
  Elektronisch & genre-übergreifend, experimentell.

 . AKSHMUT004: Eurythmics - (Sweet Dream Are Made Of This - Salomé Edit) + Remixe

 

. Veranstaltungen, Festivals, Club & Bar:

  Musikreihe:: Paradise Parasites, Gängeviertel HH.

  Festivals: Blurred Edges, Garbicz, Oewerall, Fusion & u.a: Pudel-Club, MS Dockville, Golem,

 

. Live-Sessions in Kooperation mit Kunstprojekten I Tanz-I Choreographie I Yoga &-Körperarbeit:

  T AN Z E N D E !  "Scharfe Sehnsucht Ohne Ende."

  At-Tension Festival, YogaWasserKlang-Festival, Fabrik-Gängeviertel, Yoko-Club (HH,) Shiatsu-Schule, und weitere.

 

 

2008 - heute: Berufstätigkeit als Coach & Trainerin für Körperarbeit, Meditation, Atem.

. Einzel-Coaching & Seminare: The Work (Byron Katie)

 

. Einzelarbeit, sowie Kurse & Seminare: Institutionen, Unternehmen, Veranstaltungen & Festivals:

  Z.B. Himalaya-Institut-HH, Diakonie-HH, Kampnagel (Der Schwebende Diwan), 2016, YogaWasserKlang-Festival, Lachyoga-Kongreß,

  Fusion-Festival, 2017, At.Tension, Wilde Möhre, Oewerall-Festival, und weitere ...

 

. Trainings-Konzeption: Körperarbeit, Achtsamkeit (MBSR), Atem, Freies Lachen:

  'Lachen ohne Grund und Komma'

 

Aus-/Fortbildungen:

 Dervish In Progress: Ziya Azazi: DIP Core Data + Masterclass Performing Dervish

 2020: Hypnose-Therapie Ausbildung nach Milton H.Erickson, Hamburg

 CLYT: Certified Laughter Yoga-Teacher (Dr.Madan Kataria)

 weitere: Laaraji (Musiker, Laughter Meditation)

 QE-Practitioner (IHK-Freiburg, Frank Kinslow)

 Coach für The Work (Byron Katie), VTW anerkannt

 MBSR (Achtsamkeitstraining) nach Jon Kabat-Zinn

 

 

2002-2005: Schauspielstudium

 Schauspiel-Studio Frese, Hamburg

 Regie-Hospitanzen am Deutschen Schauspielhaus, Hamburg

 

Weiterbildung:

 Armin Petras (Regisseur), Otto Sander, Magdalena Artelt (Subpersonalities), Yoshi Oida (Jap.Schauspieler, Regisseur; ZHdK)

 Uli Tamm (Clown-WS,HH), Ulrike Bartusch (Stimmbildung, Gesang)

 

2000: Abitur

 Neuenbürg, Baden-Württemberg

 

1981:

 Geboren in Heidelberg, Baden Württemberg